Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

Erfahrungen, Eindrücke, Tips etc.
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

Hancock
Member+
Beiträge: 3578
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 932 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal
Kontakt:

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#111

Beitrag von Hancock » 11.12.2018 13:15

Ruechsführungs gesellschaft
Was ist denn das?


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#112

Beitrag von pezi » 12.12.2018 02:29

Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#113

Beitrag von pezi » 17.12.2018 02:19

am sonntag den 23 gibts beim pfaelzer ludwig in da soisampan. orginal bayrische ente mit blaukraut und knoedel. :bravo: auch mit teigwaren

mittwoch wie immer strassen gehsteig treff beim ludwig. :cafe1: gruss da pezi :anstoss:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#114

Beitrag von pezi » 24.12.2018 02:48

http://www.nationmultimedia.com/detail/ ... s/30360990
bald ist es soweit. wer keine krankenversicherung bei einreise in thailand hat darf nicht rein :nono:
lest euch das mal genau durch,, gruss da pezi :anstoss:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


bluebird
Member
Beiträge: 15
Registriert: 20.10.2012 00:56
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#115

Beitrag von bluebird » 24.12.2018 11:57

pezi hat geschrieben:
24.12.2018 02:48
bald ist es soweit. wer keine krankenversicherung bei einreise in thailand hat darf nicht rein
Keine Ahnung woher Du das ableitest - jedenfalls steht es so absolut nicht in dem von Dir verlinkten Zeitungsartikel.
Aber wenn Dir wohl dabei ist kannst Du gerne einen auf Angst machen - ist ja voll im Trend (…).


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#116

Beitrag von pezi » 25.12.2018 11:06

jeder dies vernünftig durchliest weis was los ist.

also mittwoch beim pfaelzer ludwig um 11.30 uhr beim strassen gehsteig treff. :bravo:
seine Ente war absoluter genuss am sonntag. gruss da pezi :anstoss:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


bluebird
Member
Beiträge: 15
Registriert: 20.10.2012 00:56
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#117

Beitrag von bluebird » 25.12.2018 15:29

pezi hat geschrieben:
25.12.2018 11:06
jeder dies vernünftig durchliest weis was los ist.
Meine Vernunft sagt mir folgendes:
Versicherungsmathematik ist keine Raketenwissenschaft - sie basiert massgeblich auf Risikoselektion.
Die angesprochene Zielgruppe (meist Rentner im fortgeschrittenen Alter mit oft erheblichen Vorerkrankungen) gehört weltweit bei allen Krankenversicherungen in die unerwünschte Risikogruppe, weil viel zu hohe Leistungen zu erwarten sind.
Der Deckungsgrad betreffend Prämien ist viel zu niedrig bis sogar defizitär, weil die Anzahl Beitragsjahre absehbar klein sein wird.
Folge: hohe Prämien und substantielle Vorbehalte resp. Ausschlüsse >>> Folge: nur durch schiere Masse refinanzierbar.
Private Krankenversicherungen sind an dieser Zielgruppe nicht interessiert weil wirtschaftlich nicht lukrativ.
Kann ich übrigens gut verstehen weil ich private Krankenversicherungen nicht mit staatlichen Sozialversicherungen verwechsle.

Meine Vermutung:
Die Regierung wird wohl wie in früheren Jahren bei ähnlichen Vorschlägen keine private Krankenversicherungsgesellschaft finden, welche diese Zielgruppe zu bezahlbaren Konditionen aufnimmt. Ohne staatliche Defizitgarantie schon mal gar nicht.

Lösungsvarianten:
a) Entweder macht die Regierung die Türen auf damit auch Longstayer der staatlichen Krankenversicherung (möglicherweise zu Sonderkonditionen) beitreten können
oder
b) Longstayer ohne Krankenversicherung werden, wie Du sagst - nicht mehr in's Land gelassen
oder
c) Die finanzielle Kaution von 400'00/800'000 wird entsprechend erhöht oder um eine zusätzlichen Kaution erweitert
oder
d) Der Vorschlag löst sich wie alle bisherigen wieder in Luft auf
oder
e) Der Vorschlag wird in ein Gesetz umgewandelt und dieses nach kurzer Zeit wieder zurückgenommen

A ist unwahrscheinlich (leider auch für mit Thai verheiratete) - ein entsprechender Versuch ist ja erst vor ein paar Jahren kläglich gescheitert.
B ist ebenso unwahrscheinlich - man würde sich ja selber in's Knie schiessen weil die meisten Longstayer ihr ganzes Vermögen hier verbraten.
C erachte ich als realistisch.
D erachte ich als wahrscheinlich.
E würde mich auch nicht überraschen.

Das ist los.
Denk mal darüber nach bevor Du weitere pauschale Rundumschläge zum Thema raushaust (…).
Wie gesagt - keine Raketenwissenschaft.
:facepalm:


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#118

Beitrag von pezi » 26.12.2018 02:50

in thailand sitzen wir alle auf einer Rakete. :jump:
wenigstens hat du diesmal einen super beitrag geleistet. :bravo:
gruss da pezi :anstoss:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#119

Beitrag von pezi » 01.01.2019 03:18

und weiter gehts wie immer. :zorn: gestern nachmittag scvhlimme grippe bekommen.nix wars mim feiern. :motz:
aber mittwoch beim strassengehsteigtreff in da soi sampan beim pfaelzer ludwig 1 erdiner weizen. :anstoss:

binn ja gespannt wanns de neuen immigrations anweisungen bringen.gruss da pezi

fuer uns deutschsprechende alt rentner wirts warscheinlich nix neues geben :huh:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.


Topic author
pezi
Member+
Beiträge: 936
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Pezis Steinstammtisch in da soi sampan

#120

Beitrag von pezi » 06.01.2019 08:03

also wie ich gesagt habe :gruebel: nix wars .wichtig für uns ist weiterhin die Beglaubigung der rente oder sonstiger einkuenfte durch die Botschaft.

so und nu zum strassengehsteigtreff in da soisampan beim pfaelzer ludwig.

pezis pc hat auf einmal keyschluessel verlangt. :huh: obwol da gestanden ist das einer angemeldet ist.
wie immer copie ,, neuer key 193 euro wollten de haben. horst wusste sofort was da zu machen ist.
internet key bestellen 2 tage später eingeben.. gefressen hat er ihn. :ewink:
iss hald gut wenn AM STAMMTISCH einer das sovort erledigen kann. unser horst ist so einer. :bravo:

mittwoch umara 11.45 uhr trink ma a halbe gruss da pezi :anstoss:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.

Antworten