Corona-Virus in Thailand

...alles rund um das Land des Lächelns
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Beiträge: 4205
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1182 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus in Thailand

#261

Beitrag von Hancock »

https://der-farang.com/de/pages/im-janu ... et-zurueck

Wie ich schon mal schrieb: Schöner Plan, nur klappen muss er! :-)
Benutzeravatar

tom
Member+
Beiträge: 1048
Registriert: 13.06.2010 22:11
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus in Thailand

#262

Beitrag von tom »

Ja, wenn alles klappt wie vorgesehen, dann gehen auch meine Pläne auf... Ende November nach Bangkok fliegen, gleich weiter nach Hua Hin und dann von dort wieder zurück nach Bangkok.
Nummer 3: Der Zeitrahmen geht vom 1. Oktober bis zum Ende des Jahres, wenn die „Sandbox“ für 10 Provinzen geöffnet wird, einschließlich Phuket sind es Bangkok, Teile von Krabi und Chiang Mai, Chonburi (Pattaya), Phetchaburi, Prachuap Khiri Khan (Hua Hin), Surat Thani, Phang-nga und Buriram
Im aus thailändischen Medien ins deutsche übersetzten Artikel des Farang fehlt der Hinweis, dass man sich einfach die ersten 7 Tage in diesen "Sandboxen" aufhalten muss und dann frei im Land umherreisen kann (der Grund für die ersten 7 Tage ist mir aber nach wie vor nicht so ganz klar...).

Uebrigens: heute geht man davon aus, dass sich Urlauber, die jetzt geimpft werden, bereits gegen Ende 2021 eine Auffrischungsimpfung benötigen werden.

Gruss Tom
Benutzeravatar

phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3713
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#263

Beitrag von phimax »

tom hat geschrieben: 16.05.2021 13:28 Uebrigens: heute geht man davon aus, dass sich Urlauber, die jetzt geimpft werden, bereits gegen Ende 2021 eine Auffrischungsimpfung benötigen werden.
Jetzt keine Priorisierung zu haben kann dann auch ein Vorteile sein :cool2:

3 Wochen Urlaub ab 1.10.21 - eine Woche Sandboxing auf Samui wäre auch i.O.

Vielleicht klappt es ja dieses Jahr doch mit Thailand...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor phimax für den Beitrag:
Lukchang (16.05.2021 14:43)
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.
Benutzeravatar

UAL
Member+
Beiträge: 876
Registriert: 13.06.2010 18:07
Wohnort: Lotte
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus in Thailand

#264

Beitrag von UAL »

phimax hat geschrieben: 16.05.2021 14:26
3 Wochen Urlaub ab 1.10.21 - eine Woche Sandboxing auf Samui wäre auch i.O.

Vielleicht klappt es ja dieses Jahr doch mit Thailand...
Sehe ichb auch so. Habe heute am heiligen Sonntag um 10 Uhr Anruf meines Hausarztes bekommen mit Impftermin für die Holde und mich am kommenden Mittwoch :-)
Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Beiträge: 4205
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1182 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus in Thailand

#265

Beitrag von Hancock »

Ich hab bereits Flüge gecheckt für den 28. Dezember! :ewink:

pezi
Member+
Beiträge: 1036
Registriert: 01.02.2012 14:23
Wohnort: udonthani
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#266

Beitrag von pezi »

die Politik in thailand blockiert immer noch den kauf von impfstoff für privat krankenhauser.
die werden langsam sauer. gruss da pezi :zorn:
Wer sei Hoamat net Liabt und sei hoamat net ehrt is a Lump auf dera Welt und sei hoamat net Wert.

Hasib Manfarang
Member+
Beiträge: 215
Registriert: 13.06.2010 17:33
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#267

Beitrag von Hasib Manfarang »

Cousin meiner Frau hat gestern Astra bekommen, 29 Jahre, hier zählt nicht Teespenden sondern Vitamin B. Udon Thani.
Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Beiträge: 1897
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 516 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#268

Beitrag von DisainaM »

ja, sie kriegen es wohl nicht hin
"It is a new plant they are running ... that is how it is when you start a new plant," he said.
https://www.bangkokpost.com/thailand/ge ... es-delayed

(soll heissen, was in kleinen Fermenter-kesseln funktioniert, ist bei einer grossen Fabrik-Kesseleinheit eine ganz andere Nummer, dort sowohl im Innenkessel, als auch am Kesselrand, das exakte Mischungsverhältnis herzustellen,
oder mit anderen Worten, es wird am Anfang für die Mülltonne produziert.
In Marburg war das ja auch ne neue Nummer, es sollte im ersten Quartal 70 Mio Impfdosen, und im 2 Quartal 270 Mio Impfdosen hergestellt werden, und der DE Anteil von 20%, verleitete Spahn zu der Aussage, ... wir werden im April und Mai mehr als genug Impfstoff von Biontek haben. ud, hatten wir ??? )


wenn man wirklich am 7. Juni in TH loslegt, wird man wohl zuerst den China Impfstoff verballern,

der nach neuesten Rückmeldungen gar nicht schlecht ist.

https://www.bbc.com/news/world-latin-america-57309538

Andererseits heisst es :
said Siam Biotech has sent AstraZeneca vaccine samples from five lots for testing and they have all passed the test. This means there are 14 lots of AstraZeneca jabs ready for use from June 7, he said. Each lot comprises 1 to 2 million doses.
https://www.nationthailand.com/in-focus/40001521

Demnach hat man bestenfalls 28 Mio AZ Dosen (möglich, zusammengespart aus der kleineren Produktionsanlage),

weshalb man die asiatischen Kunden erstmal vertrösten muss.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DisainaM für den Beitrag:
tom (04.06.2021 20:24)
Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Beiträge: 1897
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 516 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#269

Beitrag von DisainaM »

Thailands Führung hat endlich den Ernst der Lage erkannt,

und hat sich hilfesuchend an die US Führung gewendet.
Deputy Secretary of State Wendy Sherman made the promise to increase Thailand’s access to COVID-19 vaccines in her meeting with Prime Minister Prayut Chan-o-cha during her visit.
The US Deputy Secretary of State promised to increase Thailand’s access to COVID-19 vaccines.

Deputy Secretary of State Wendy Sherman made the promise in her meeting with Prime Minister Prayut Chan-o-cha during her visit to Thailand.



Mrs Sherman said the US intended to supply COVID-19 vaccines to countries to help them get through the pandemic and thus it was ready to offer Thailand’s access to the vaccines.

The prime minister expressed his gratitude on the offer and said his government was pleased to receive the support and would start a vaccine import process.
https://www.pattayamail.com/thailandnew ... nes-358168

hier geht es also nicht um einen Erwerb bei Impfstoffherstellern,

sondern um Lieferungen aus den US Beständen,
also zB Impfstoffe, kurz vor Ablauf der Haltbarkeitszeit,
aus Staatsbeständen.
Thailand hat viel Zeit verloren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DisainaM für den Beitrag:
tom (04.06.2021 20:24)
Benutzeravatar

phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3713
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Corona-Virus in Thailand

#270

Beitrag von phimax »

Eine Woche Sandkasten wäre i.O., mal sehen ob sich das (weiter-)entwickelt und andere Orte (bspw. Samui) ebenfalls mitmachen dürfen.

Nach Qatar kündigen auch Emirates und Etihad Direktflüge nach Phuket an:
https://thethaiger.com/news/national/em ... et-flights
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor phimax für den Beitrag:
Lukchang (03.06.2021 15:09)
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.
Antworten