erster Feldtest mit der DJI Osmo

und andere Männerspielzeuge
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

Topic author
DisainaM
Member+
Beiträge: 1902
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 522 Mal

Re: erster Feldtest mit der DJI Osmo

#81

Beitrag von DisainaM »

heute mal wieder ein total irres Lied rausgekommen



;-D
Benutzeravatar

Topic author
DisainaM
Member+
Beiträge: 1902
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 522 Mal

Re: erster Feldtest mit der DJI Osmo

#82

Beitrag von DisainaM »

was haben wir heute Nachmittag in Hannover gemacht ?

Zunächst der guten Som einen Besuch abgestattet, die mit Nam dem Laden ein Thaigesicht geben wird.

Bild
https://postimg.cc/jC5mvX8M

https://goo.gl/maps/BycPJuZNuJufU1NU8
(der Laden liegt 2 Läden neben dem Chinaladen in streetview.

danach gings durchs Zentrum zur Leine,
Bild
https://postimg.cc/75MKqGsC

wo ein schöner Liegestuhlbereich entstanden ist,
Bild
https://postimg.cc/mPGdxNwf

https://goo.gl/maps/KpR1N2MFjcTJB3QXA

und man mit Glück immer einen Parkplatz findet,

Bild
https://postimg.cc/7GQBjFBm

um die letzten Sonnenscheinstrahlen des schwindenen Sommers zu erhaschen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DisainaM für den Beitrag (Insgesamt 3):
Lukchang (12.09.2021 19:54) • Hancock (12.09.2021 20:49) • MUC (14.09.2021 21:04)
Benutzeravatar

Topic author
DisainaM
Member+
Beiträge: 1902
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 522 Mal

Re: erster Feldtest mit der DJI Osmo

#83

Beitrag von DisainaM »

gestern abend bin ich mal auf einem Tuning Treffen in Hannover mit meinem Wagen durchgefahren.

Dafür hab ich mir ein Kamerastativ für den Dachgepäckträger gebaut,
bestehend aus 2 gelochten Metalplatten,

Bild

https://www.hagebau.de/p/gust-alberts-g ... platte&sc=

die den Vorteil bieten, dass durch das vorhandene grosse Loch genau die Kamera-Stativschraube durchpasst,

Versetzt hab ich dann die 2 Lochplatten mit 4 x M5 Schrauben an der Dachreling fixiert,
wobei ich mehr Muttern brauchte, um vorne den richtigen Neigungswinkel für die Kamera zu bekommen.
Die Platten wurden dann noch mit Folie optisch verkleidet und fertig.

Bild

Da diese Autotreffen immer abends bei schlechter Beleuchtung stattfinden, sind natürlich keine Hoch-Qualitative Aufnahmen zu erwarten,
doch tagsüber, bei schönem Wetter, steht die Option bereit, um landschaftlich reizvolle Fahrten festzuhalten,
auch wenn man in der Regel später, beim Videoschnitt nur die Höhepunkte sich rausfischen wird.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DisainaM für den Beitrag (Insgesamt 2):
Hancock (18.09.2021 12:26) • Lukchang (18.09.2021 17:09)
Antworten