Auflockerung :-)

Musik, Bilder, Videos, TV-Tips
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3971

Beitrag von Prasat »

“Die meisten Taxifahrer heißen Schlimmes!”

“He?”

“Ja. Steht schon in der Bibel: Schlimmes wird euch wieder fahren…”

--------------------------------------------------------

Frage:
Was ist der Unterschied zwischen Heino und der Titanic?

Antwort:
Heino singt noch….

---------------------------------------------------------

Gestern wollte ich mich bessern, heute werde ich es morgen tun… :aetsch:
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3972

Beitrag von Prasat »

Was hat ein Engel, der in den Mist gefallen ist?

Antwort:
Kotflügel!

--------------------------------------------------

Frage:
Woran erkennt man, daß man computergeschädigt ist?

Antwort:
Wenn man nach dem Rasieren mit seinem Computer streitet, wer die meisten Schnitstellen hat…”

--------------------------------------------------

Frage:
Was ist der Unterschied zwischen der CDU und einer CPU?

Antwort:
Ganz einfach: Die CPU arbeitet mit Nullen UND Einsen!
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3973

Beitrag von Prasat »

Ein kluger Mann hat mal gesagt:

“Wer nicht weiss wo er hin will, muss sich nicht wundern, wenn er wo anders ankommt…”

---------------------------------------------------------

Hansli will am Samstagnachmittag den katholischen Pfarrer besuchen.

Er klingelt an der Türe des Pfarrhauses, doch niemand öffnet.

So geht er ums Haus herum, bis er Stimmen hört.

Um etwas zu sehen, klettert er zu einem Fenster hinauf und guckt hinein.
Was sieht er?
Der Pfarrer liegt mit seiner Köchin auf dem Sofa!

Hansli lässt sich fallen, geht wieder ums Haus herum.

In diesem Moment kommt der Pfarrer an die Haustüre und sagt:
“Du musst entschuldigen, dass ich so lange nicht an die Türe gekommen bin.
Weisst, ich habe ein Nickerchen gemacht.”

Weil er sehr ehrlich ist sagt Hansli:
“Ich weiss, Herr Pfarrer, ich hab’s hinten durch’s Nensterchen gesehen…”

---------------------------------------------------------------

An einem Abend kommt der Ehemann nach Hause und sieht die kahlgeschorene Katze vorbeilaufen.

Daraufhin fragt er seine Ehefrau:
“Was ist denn mit der Katze passiert?”

Seine Ehefrau antwortet ihm:
“Du hast doch gesagt ich soll die Muschie rasieren…”
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3974

Beitrag von Prasat »

Liebe ist eine tolle Krankheit, da müssen immer gleich zwei ins Bett.
Robert Lembke

---------------------------------------------------------

Männer glauben, das Lächeln auf dem Gesicht der Braut sei Glück, in Wahrheit ist es Triumph.
Robert Lembke

---------------------------------------------------------

Eine Frau will für Ihren Mann ein Haustier kaufen. Sie geht in den Tierladen, aber sie findet die Preise sehr teuer. Als sie den Inhaber nach günstigen Tieren fragt, bietet der Ihr einen Frosch für 50, DM an.

Sie wundert sich warum das Tier auch so teuer ist.

Er erklärt ihr, da es ein ganz besonderer Frosch ist.

Er könne blasen.

Sie überlegte auch nicht lang und kaufte den Frosch, mit dem Hintergedanken es selber nicht mehr machen zu müssen. Sie überreichte den Frosch ihrem Mann. Dieser war sehr skeptisch und wollte es auch gleich in der Nacht ausprobieren. Die Frau ging dann spät am Abend zu Bett.

Um 2 Uhr in der Früh wachte sie auf, da sie in der Küche Töpfe und Pfannen klappern gehört hatte. Als sie in die Küche ging, sah sie ihren Mann und den Frosch am Kochbuch durchstöbern.

“Warum durchstöbert ihr zwei Kochbücher um diese Uhrzeit”, fragte sie.

Ihr Mann schaut zu ihr auf und sagt:
“Wenn ich dem Frosch Kochen beibringen kann, fliegst Du raus!!!”
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3975

Beitrag von Prasat »

Eine Familie aus einem Entwicklungsland ist zum ersten Mal in einem Kaufhaus.

Während die Mutter sich die Dessous anschaut, stehen Vater und Sohn voller Staunen vor einer geteilten Metalltür, die sich wie von Geisterhand öffnet und einen kleinen Raum freigibt. (Es ist natürlich ein Aufzug).

Fragt der Sohn:
“Vater, was ist das?”

Der Vater:
“Mein Sohn, so was habe ich im Leben noch nicht gesehen!”

Da humpelt eine kleine alte Dame mit einem schrumpeligen Gesicht und einem Buckel, der einer Hexe zur Ehre gereicht hätte, in den Aufzug. Die Tür schließt sich, und Vater und Sohn beobachten die Lampen über der Tür, wie sie nacheinander aufleuchten: 12 – 13 – 14 – 15 – 14 – 13 – 12.

Da geht die Tür auf, und eine phantastisch aussehende Blondine verlässt den Lift.

Der Vater zu seinem Sohn:
“Schnell! Hol deine Mutter!”

---------------------------------------------------------

Ein korpulenter Herr beschließt abzunehmen. Er hat von einem Trainingsprogramm im örtlichen Bordell gehört.

“Wie funktioniert das denn hier?”

Die Puffmutter:
“Gehen Sie auf Zimmer 2, 1. Stock.”

Dort steht eine nackte Frau und sagt:
“Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!”, sie rennt los.

Nach 10 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist enttäuscht. 2 kg

Die Puffmutter:
“Na gut, zweite Stufe: Zimmer 5, 2. Stock.”

Dort steht eine nackte Athletin und sagt:
“Kriegst Du mich, dann fickst Du mich!”, sie rennt los. Nach 20 Minuten hat er es geschafft, steigt auf die Waage und ist abermals enttäuscht. 4 kg

Die Puffmutter:
“Schwerer Fall! Gehen Sie auf den Dachboden!”

Er steigt die Leiter zum Boden hinauf, öffnet die Luke und klettert auf den dunklen Boden. Krachend schlägt die Luke hinter ihm zu, es wird verriegelt. Vor ihm steht ein muskelbepackter, glatzköpfiger und splitternackter Neger mit einem mächtigem Rohr.

Der sagt:
“Krieg ich Dich, dann fick ich Dich!”

---------------------------------------------------------

Ein Hamburger, ein Ostfriese und ein Berliener stehen im Freibad am Sprungturm.

Der Hamburger ißt eine Bannane.

Plötzlich erscheint ein Geist, er lässt die Bannanenschahle erschrocken fallen.

Der Geist sagt ihnen, dass sich jeder von ihnen wünschen kann, was im Sprungbecken sein würde, wenn sie reinspringen.

Der Hamburger läuft an, schreit “MONETEN”, und schon schwimmt er in Geld.

Der Berliener läuft an, schreit “WHISKY”, und schon schwimmt er in Alkohol.

Der Ostfriese läuft an, rutscht an der Bannanenschahle aus…

und schreit im Flug “SCHEIßEEEEEEE”
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3976

Beitrag von Prasat »

Forscher haben herausgefunden, sind dann aber wieder reingegangen.

-----------------------------------------------------------------

Ich war bei den Wandervögeln Mitglied, aber die wollten nur wandern.

-----------------------------------------------------------------

Sex muss sich anhören wie mit nassen Flipflops rennen.
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3977

Beitrag von Prasat »

Anruf beim Ford-Kfz-Fachbetrieb in Köln:

“Focht, wat es?”
(Übersetzung)
“Willkommen beim Ford Kundenservice Köln Nippes, mein Name ist Joseph Schmitz, was kann ich für sie tun?”

“Ich bin mit meinen Fiesta auf der Inneren Kanalstraße liegengeblieben….”

“Un watt kann isch dofür?”
(Übersetzung)
“Ihr Missgeschick mit einem unserer Qualitätsprodukte tut mir aufrichtig leid, doch für eine genauere Diagnose bedarf es weiterer Einzelheiten und einer genaueren Beschreibung des Problems.”

“Äh, der Motor ist einfach ausgegangen…”

“Dat hät die Drexkarr add ens!”
(Übersetzung)
“Dieses spezielle Problem ist unserem Technischen Dienst nicht unbekannt, es tritt mit zunehmenden Alter und hoher Fahrleistung zu unserem größten Bedauern immer mal wieder auf.”

“Und…und was soll ich jetzt machen?”

“Isch luur ens.”
(Übersetzung)
“Ich werde mich sofort um dieses Problem kümmern, und überprüfen, ob sowohl Abschlepp- als auch personelle Kapazitäten frei sind.”

(5 Minuten später)

“Sin se noch do?”
(Übersetzung)
“Entschuldigen bitte die kleine Verzögerung, die logistische Koordinierung eines Abschleppwagens hat etwas mehr Zeit in Anspruch genommen, als ich ursprünglich angenommen hatte. Darf ich ihnen die Lösung des Problems vorstellen?”

“Ja natürlich…”

“Da kütt einer eruss!”
(Übersetzung)
“Wir haben ein für uns arbeitendes Abschleppunternehmen beauftragt, schnellst möglich sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien, und ihren Wagen in unsere Fachwerkstadt zu überführen.”

“Und wie lange dauert das?”

“Wenn der do es sehnse dat dann!”
(Übersetzung)
Die genaue Zeitplanung des Fahrers kenne ich leider nicht, aber seien sie versichert, er wird sich den Umständen und des Verkehrsaufkommens entsprechend beeilen!”

“Äh, danke.”

“Joot”
(Übersetzung)
“Es war mir ein Vergnügen ihnen helfen zu können, ich hoffe sie beehren uns bald wieder und empfehlen uns weiter. Ich wünsche ihnen noch einen schönen Tag.”

--------------------------------------------------------------------------

Welche Fische furzen einen Halbtonschritt tiefer als alle anderen?

Der Barsch, der hat nämlich ein B vor dem Arsch.

--------------------------------------------------------------------------

Das erste Mal.

“Bist Du nervös?”

“Ja, schon ein wenig”

“Ist es Dein erstes Mal?”

“Nein, ich war schon mal nervös”
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3978

Beitrag von Prasat »

Der Hauptgrund für trockene Haut ?............. Handtücher

--------------------------------------------------

Spanferkel am Apfel erstickt !

--------------------------------------------------

Bienen summen nur weil sie den Text nicht können.

--------------------------------------------------

"Wieviel muß ich trinken um auf 0,8 Promille zu kommen"?
"Erstmal 2 Tage gar nix"!
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3979

Beitrag von Prasat »

Es gibt niemals eine zweite Chance für den ersten Eindruck.

----------------------------------------------------------------------

Ich bin nicht gestört, ich bin eine Limited Edition!

----------------------------------------------------------------------

Du willst Schmetterlinge im Bauch? Steck Dir Raupen in den Hintern!
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Benutzeravatar

Prasat
Member+
Beiträge: 2063
Registriert: 03.06.2010 22:05
Wohnort: Ludwigsburg, manchmal HuaHin, nicht mehr Prasat, Surin
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung erhalten: 1357 Mal

Re: Auflockerung :-)

#3980

Beitrag von Prasat »

Eine Dame zum blinden Bettler an der Ecke:
“Hier, guter Mann, sind fünfzig Cent.”

“Moment mal, das sind nur zehn Cent.”

“Ja hallo, können Sie denn sehen…?”

“Entschuldigen Sie, ich stehe hier nur als Vertreter. Der Blinde ist ins Kino gegangen.”

---------------------------------------------------------

Wie lernen Kinder von Bankdirektoren zählen?

“Eine Million, zwei Millionen, drei Millionen….”

Und wie lernen sie teilen?

“Ein Teil ans Finanzamt, ein Teil an die Mitarbeiter, acht Teile nach Luxemburg…”

---------------------------------------------------------

Ein Bettler klingelt an der Haustür und klagt:
“Ich habe seit Tagen nichts gegessen.”

Die Hausfrau:
“Das sollten Sie nicht machen – Sie müssten sich dazu zwingen!”
Manche Leute sind nicht wirklich dumm, die haben nur Pech beim Nachdenken.

Antworten