Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

News, Reisen, Kultur, Politik etc.
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

hippo
† RIP - Immer bei uns
Beiträge: 5284
Registriert: 03.06.2010 13:41
Wohnort: Berlin - Tempelhof
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 1258 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#31

Beitrag von hippo »

klaustal hat geschrieben:hallo erst einmal

was spuckt die bank bei 10.000 euro aus.weis es jemand
Schau mal hier. Da kannst du die Summe eingeben und dir die Bank aussuchen.
Bei Super Rich 441000 Baht.
Für Karte, "Notes" in "TT" ändern. Da zahlt die Thanachart Bank momentan 442500 Baht.
Zuletzt geändert von hippo am 01.07.2011 09:33, insgesamt 1-mal geändert.
I'm not crazy. My reality is just different from yours.
Benutzeravatar

klaustal
Member+
Beiträge: 78
Registriert: 05.06.2010 19:26
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#32

Beitrag von klaustal »

hallo erst einmal

danke dir für die info hippo
ich schaue nur nach vorne,den wenn ich zurück schaue, sehen ich meine fehler die ich vergessen moechte.
Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Beiträge: 4123
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1154 Mal
Danksagung erhalten: 1722 Mal
Kontaktdaten:

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#33

Beitrag von Hancock »

Jetzt ist er sogar über die 45 Baht gerutscht: ;-D

Bild
Quelle: Yahoo! Finanzen


Wo sind nun die ganzen Schwarzseher, die schon einen Kurs von 35 oder gar 30 vorhergesehen haben? ;-)

Hätten wir einen wie auch immer gearteten Nord-Euro, wäre der Kurs wahrscheinlich schon bei 55!
Benutzeravatar

messma2008
Member+
Beiträge: 4137
Registriert: 03.06.2010 16:39
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1344 Mal
Danksagung erhalten: 739 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#34

Beitrag von messma2008 »

[quote="Hancock";p=55643]
Hätten wir einen wie auch immer gearteten Nord-Euro, wäre der Kurs wahrscheinlich schon bei 55![/quote]
wenn wir den verfluchten Euro überhaupt nicht hätten, wäre der kurs vons Feinste :super: , aber so :flop:
Der Staat ist der natürliche Feind des Bürgers. Freiheit gibt es nur in der Anarchie.
Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Beiträge: 4123
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 1154 Mal
Danksagung erhalten: 1722 Mal
Kontaktdaten:

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#35

Beitrag von Hancock »

[quote="messma2008";p=55644][quote="Hancock";p=55643]
Hätten wir einen wie auch immer gearteten Nord-Euro, wäre der Kurs wahrscheinlich schon bei 55![/quote]
wenn wir den verfluchten Euro überhaupt nicht hätten, wäre der kurs vons Feinste :super: , aber so :flop:[/quote]

Hätten wir die D-Mark, wäre der Kurs vermutlich nur bei 30! ;-D
Benutzeravatar

messma2008
Member+
Beiträge: 4137
Registriert: 03.06.2010 16:39
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1344 Mal
Danksagung erhalten: 739 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#36

Beitrag von messma2008 »

[quote="Hancock";p=55645][quote="messma2008";p=55644][quote="Hancock";p=55643]
Hätten wir einen wie auch immer gearteten Nord-Euro, wäre der Kurs wahrscheinlich schon bei 55![/quote]
wenn wir den verfluchten Euro überhaupt nicht hätten, wäre der kurs vons Feinste :super: , aber so :flop:[/quote]

Hätten wir die D-Mark, wäre der Kurs vermutlich nur bei 30! ;-D[/quote]
jau mit DM und ohne EU, dann wäre Deutschland fast ein souveräner Staat, aber nun erzählt ja Brüssel unsrer Mutti was sie zu machen hat :fertig:
Der Staat ist der natürliche Feind des Bürgers. Freiheit gibt es nur in der Anarchie.
Benutzeravatar

hippo
† RIP - Immer bei uns
Beiträge: 5284
Registriert: 03.06.2010 13:41
Wohnort: Berlin - Tempelhof
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 1258 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#37

Beitrag von hippo »

aber nun erzählt ja Brüssel unsrer Mutti was sie zu machen hat
Also das sieht eher umgekehrt aus. :-)
I'm not crazy. My reality is just different from yours.
Benutzeravatar

messma2008
Member+
Beiträge: 4137
Registriert: 03.06.2010 16:39
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1344 Mal
Danksagung erhalten: 739 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#38

Beitrag von messma2008 »

[quote="hippo";p=55651]
aber nun erzählt ja Brüssel unsrer Mutti was sie zu machen hat
Also das sieht eher umgekehrt aus. :-)[/quote]
ja nee is klar :stumm:
Der Staat ist der natürliche Feind des Bürgers. Freiheit gibt es nur in der Anarchie.

Matze
Member
Beiträge: 42
Registriert: 23.09.2012 11:09
Wohnort: Berlin (Wilmersdorf)
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#39

Beitrag von Matze »

Beide (Merkel, und Barroso, aber auch Gabriel, "George W." (alias Barak H.) Obama, Draghi, Yellen ...) machen was die Finanzoligarchie will und spielen ihre zugewiesene Rolle für die Gallerie als Demokratiedarsteller. ;-D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Matze für den Beitrag:
messma2008
Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Beiträge: 1870
Registriert: 03.06.2010 16:45
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 503 Mal

Re: Endlich: Euro heute wieder über 44 Baht

#40

Beitrag von DisainaM »

die Konsequenz der Asienkriese und der Währungsangriffe von George Sorros und Konsorten war,
eine DM kann nicht überleben, wenn sie mit Milliarden Spekulationsgeldern angegriffen wird,
das klappt nur, wenn man sich mit anderen Währungen zusammen schliesst ( ---Euro--),
und so vor Währungsspekulanten schützt.

Die Entscheidung, Griechenland ins Boot zu nehmen, entstand aus der Gutmensch-Denke in Deutschland,
die Waffenexporte des 3.bz.4. weltgrössten Waffenexporteurs Deutschland nicht über den Bundestag laufen zu lassen,
sondern an einen EU Partner (genehmigungsfrei) zu verkaufen, der dann weiterverkauft ( U Boot Deutschland an Griechenland an Taiwan),
es war die Konsequenz aus Möllemann und Schreiber.
Antworten