ungoogle your life

...über Thailand, über Deutschland oder über irgendwas
Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#111

Beitrag von phimax »

Ich habe mich auch schon über die Ankündigung(en) geärgert.
Auf Nachfrage bei der Hotline wussten sie noch von nichts :eyeroll:

Darum geht's:
https://netzpolitik.org/2019/warum-post ... -benutzen/
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#112

Beitrag von phimax »

War ja nur eine Frage der Zeit, bis auch FB betroffen ist:

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/fa ... n-101.html

Die Menschen öffnen jetzt auch freiwillig ihre Schlafzimmer.
Was braucht man da noch neue Gesetze?
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#113

Beitrag von phimax »

Aufzeichnung der Sprachassistenten
Übersicht Entüllungen - Reaktionen

https://www.bernerzeitung.ch/digital/da ... y/25871776
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#114

Beitrag von phimax »

Vorsicht mit Gesundheits-Webseiten und -Apps.
Wäre doch nicht so schön, wenn die ganze Welt weiß, wie's um euch bestellt ist, oder?
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 13282.html
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#115

Beitrag von phimax »

Es geht immer mehr ins Private - da bekannt, kann ich langsam kein Mitgefühl mehr für die Betroffenen aufbringen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 18705.html

https://netzpolitik.org/2019/spyware-fi ... -internet/
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

tom
Member+
Beiträge: 899
Registriert: 13.06.2010 22:11
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: ungoogle your life

#116

Beitrag von tom »

Sie verkauft im Internet eine App, mit deren Hilfe man heimlich überwachen kann, was eine andere Person auf ihrem Telefon tut.
Verstehe ich das richtig... ich könnte, rein theoretisch, Dich überwachen?

Gruss Tom

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#117

Beitrag von phimax »

Ja könntest du.
Im Artikel steht ja, man braucht nur ein paar Minuten zur Installation und Freischaltung.
App läuft dann "unsichtbar" im Hintergrund und loggt alles mit und speichert es in einer Cloud. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man sich auch über das Internet live zuschalten.
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#118

Beitrag von phimax »

Zum Start hochgelobt - leider unzureichend geprüft.
http://heise.de/-4549354
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#119

Beitrag von phimax »

Wer sich fragt, warum er so am Smartphone klebt:
https://www.heise.de/ct/artikel/Die-Psy ... 47123.html
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Topic author
phimax
der mit dem Besen
Beiträge: 3508
Registriert: 16.03.2007 21:20
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: ungoogle your life

#120

Beitrag von phimax »

Wie immer, die Menge macht das Gift.
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 09428.html
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Antworten